Geschwüre heilen - kräftiges Zahnfleisch

Paramahamsa Nithyananda empfiehlt:

morgens nach dem Aufstehen mit dem Finger / Zahnbürste die  Zähne, Zahnfleisch & Zunge mit Haritaki einzumassieren

  • heilt Geschwüre in der Speiseröhre und Magen
  • stärkt das Zahnfleisch / heilt Zahnfleischbluten
  • beseitigt übermässiges Pitta im Magen
  • verhilft zu einer strahlend schöner Haut

Haritaki kann auch morgens oder beim Zähneputzen ohne Zahnpasta bei Zahnfleischbluten oder Zahnfleischproblemen oder auch zusätzlich mit Zahnpasta zur Stärkung des Zahnfleisches verwendet werden.