diese Seite wird bearbeitet

bessere Verdauungsleistung


Als Sitz des Immunsystem spielt der Darm bei der Ent- stehung von Autoimmunerkrankungen eine entscheiden-de Rolle.

Die Basis / die Grundlage des gesamten Stoffwechsels befindet sich im Darm, hier finden wir ca. 80% der gesamten Immunabwehr und des Stoffwechsels wieder und genau darin besteht das Problem. Je älter wir werden je massiver ist die Belastung / Einlagerungen im Körper, egal ob Gehirn, Nieren oder Darm, hier sammelt der Mensch im Laufe der Jahre erstaunliche Mengen an Belastungen an, von Kotsteinen bis hin zum Quecksilber und anderer nicht körpereigene Metalle. 


Haritaki hilft:

  • zur vollständigen Verdauung & Entleerung - weniger Blähungen & Völlegefühl und Giftstoffe
  • zu einer schlackenfreien Darmwand und dadurch eine bessere Assimilation der Nahrung, kürzere Durchlaufzeit im Verdauungstrakt - schneller Giftstoffausscheidung zudem ist ein kranker Darm ist oft die versteckte Ursache für Rückenschmerzen, Beschwer- den & hartnäckige Fettpolster
  • reinigt die durch Toxine belastete Leber und Nieren

Ich sah auch, dass der Darm das wichtigste Organ im Körper ist, das eine Entgiftung für alle Wesen benötigt.
Wenn die Eingeweide sauber sind, ist 99% der Erleuchtung erreicht. 
- Paramahsmsa Nithyananda 


Wenn du Geschwüre im Magen hast, wirst du abgelenkt und nimmst nicht am Leben teil.

Haritaki heilt die in der Speiseröhre und Eingeweide durch Plastiknahrung (genverändert, mit Pestiziden und Dünger gelastet) entstandenen Geschwüre.

Alle Sorgen verursachen Geschwüre.



Ein Großteil der Erforschung von Haritaki zeigt an, dass es seine bemerkenswerten Eigenschaften durch antimikrobielle, antibakterielle, antimykotische (anti-fungal) Funktionen ausübt. Haritaki ist extrem alkalisch und hilft mit, die schädlichen freien Radikale und saure Moleküle, die vom Verdauungssystem produziert werden, abfangen.


Diese Prozesse tragen zur Verjüngung des Körpers bei und zeichnen Haritaki als hochwertiges ayurvedisches Rasayana aus.